Modellsuche

Suchen


Startseite » Modellbauer » Manuel Schwarzenberger

Manuel Schwarzenberger

Ergebnisse 1 - 3 von 3

Das Original Die Grumman F-14 Tomcat wurde in der zweiten Hälfte der 1960er als neuer Abfangjäger für die US Navy entwickelt. Nach dem Scheitern der General Dynamics–Grumman F-111B wurde eine leichtere Maschine entworfen, die aber die Triebwerke, Raketen und die Schwenkflügelauslegung der F-111B übernahm. Die Tomcat flog 1970 zum ersten Mal und wurde ab 1974 bei der US Navy eingesetzt. Sie ersetzte die McDonnell Douglas F-4 Phantom II. Insgesamt wurden zwischen 1969 und 1991 712 Maschinen gebaut.
Donnerstag, 01. Juni 2017
Das Original Die Northrop F-5 wurde ursprünglich als billiges Jagdflugzeug entwickelt, das überwiegend von Verbündeten der USA gekauft wurde. Die US Navy schaffte Varianten der verbesserten Tiger II an, die 1972 zum ersten Mal flog. Sowohl die einsitzige F-5E als auch die zweisitzige F-5F werden von der US Navy für die Feinddarstellung verwendet. Darunter sind auch ehemalige schweizerische Maschinen.
Freitag, 27. Januar 2017
Das Original Die McDonnel Douglas (heute Boeing) F/A-18 Hornet wurde aus der Northrop YF-17, dem gescheiterten Kandidaten für einen leichten Jäger für die US Airforce (stattdessen wurde die General Dynamics F-16 Fighting Falcon gebaut) entwickelt. Die US Navy suchte einen Ersatz für die Douglas A-4 Skyhawk, LTV A-7 Corsair II und McDonnell Douglas F-4 Phantom II sowie eine billigere Ergänzung der Grumman F-14 Tomcat. Die Hornet wurde als Mehrzweckkampflugzeug konzipiert, d.h. sie sollte als Jagdflugzeug, Bomber und Aufklärer dienen.
Freitag, 02. September 2016