Modellsuche

Suchen


Startseite » Modellbauer » Rui Matos

Rui Matos

Ergebnisse 1 - 7 von 7

  Spezial – Marine 2014   Das Original Die Independence (LCS-2) ist das Typschiff einer der beiden Klassen, die von der US Navy als Littoral Combat Ship (LCS, etwa Kampfschiff für küstennahe Regionen) klassifiziert werden und als Ersatz für die Lenkwaffenfregatten der Oliver Hazard Perry-Klasse gebaut werden. Die Idependence-Klasse weicht deutlich von den Vorgängerklassen ab.
Donnerstag, 20. Februar 2014
  14.12.1911 - 100 Jahre Entdeckung des Südpols   Das japanische Polarforschungsschiff Shirase (I) wurde 1981-82 als Ersatz für die Fuji gebaut. Die Fuji wurde als zu schwacher Eisbrecher betrachtet, um ihre Aufgaben erfüllen zu können, weshalb Shirase eine fast drei Mal so starke Antriebsanlage erhielt und das Schiff auch größer ausfiel. Auch die Bug- und die Rumpfform wurde optimiert. Insgesamt wurde die Konzeption der Fuji aber beibehalten.
Montag, 19. Dezember 2011
  07.12.1941 - 70 Jahre Angriff auf Pearl Harbor   Das Schlachtschiff Arizona war eines der beiden Schiffe der Pennsylvania-Klasse, die eine verbesserte Version der Nevada-Klasse darstellte. Im Vergleich zur Vorgänger-Klasse hatte die Pennsylvania-Klasse vier 35,6 cm-Drillingstürme (statt zwei Drillinge und zwei Zwillinge), eine leicht verstärkte Mittelartillerie und einen verbesserten Unterwasserschutz.
Samstag, 10. Dezember 2011
  U-Boot-Spezialwoche   Das Original Das amerikanische atom-getriebene Jagd-U-Boot USS Seawolf ist das Typschiff einer Klasse, die auf die Los Angeles-Klasse folgte. Ursprünglich sollten 29 Boote gebaut werden, nach Ende des Kalten Kriegs wurde die Zahl aber auf drei reduziert: Seawolf (SSN-21), Connecticut (SSN-22) und Jimmy Carter (SSN-23). Letztere ist eine verlängerte Version für Spezialaufgaben. Statt weiterer Boote der Klasse wird die billigere Virigina-Klasse gebaut.
Samstag, 12. November 2011
Das chinesische Landungsschiff Kunlun Shan ist das erste Schiff des Typ 071. Die Klasse kann ein Bataillon mit 500-800 Soldaten und 15-20 gepanzerten Fahrzeugen transportieren. Die Landung kann mit Hilfe von Changhe Z-8-Hubschraubern (eine Lizenversion der Aérospatiale Super Frelon), für die Hangar und Flugdeck vorhanden sind, und mit Luftkissenfahrzugen der Yuyi-Klasse, für die achtern ein Dock vorgesehen ist, erfolgen.
Donnerstag, 20. Oktober 2011
Das Original Der Lenkwaffenzerstörer Dragon ist das vierte Schiffe der Daring-Klasse (Typ 45), die die Zerstörer des Typs 42 als Flugabwehrschiffe ersetzen. Die Klasse hat ihren Ursprung im Horizon-Projekt, was gemeinsam mit Frankreich und Italien entwickelt wurde.
Montag, 05. September 2011
Mittelpunkt dieses Dock-Dioramas ist das russische Jagd-U-Boot K-317 Pantera der Shchuka-Klasse (Projekt 971, Akula I), das aus dem Hobby Boss-Bausatz gebaut wurde. Der Behälter für den Schleppsonar achtern und die Brückenfenster wurden selbst gebaut, genauso die ganzen Gerüste für die Überholung. Die Tiefenruder wurde neu positioniert.
Sonntag, 06. Dezember 2009