Drucken

Titel

Titel: The American Heavy Cruiser Baltimore (Profile Morskie 99)
Autor: Slawomir Brzezinski
Verlag: Wydawniczo-Handlowa BS
Erscheinungsjahr: 2009
ISBN: 978-83-60590-09-6
Umfang: 24 Seiten mit schwarz-weiß Fotos plus PDF-Datei mit Plänen
Preis: 21 €

Inhalt

Die polnische Profile Morksie-Serie hat sich jetzt dem Schweren Kreuzer USS Baltimore im Zustand von 1944 angenommen. Damit verbunden war ein Formatwechsel.

Der Text ist weiterhin englisch und polnisch und beschreibt die technischen Daten und den Lebenslauf der Baltimore. Dazu gibt es eine Reihe von schwarz-weißen Fotos mit englischer und polnischer Beschriftung. Der Umfang der Fotos ist im neuen Format größer. Die Fotos zeigen die Baltimore von 1943 bis 1944 und sind eine Mischung aus Gesamtansichten und Detailaufnahmen. Letztere wurden insbesondere in der Marinewerft Mare Island aufgenommen.

Beispielseite

Die große Veränderung besteht bei den Plänen. Im Heft selbst findet man auf der Mittelseite nur noch einen Teil der Pläne im Maßstab 1/500. Hier finden sich ein Teil der Decksansicht sowie herausgezeichnete Decks sowie Aufsichten einzelner Ausrüstungsgegenstände wie Geschütztürme, Feuerleitgeräte, Flugzeugkran sowie eine Dreiseitenansicht des Vought OS2U Kingfisher-Bordflugzeugs. Herausnehmbar findet sich, ebenfalls im Maßstab 1/500, die Ansicht von beiden Seiten, Spanten sowie die komplette Decksansicht. Auf der anderen Seite findet sich die farbige Darstellung des Tarnschemas 33/16d.

Der Umfang an Plänen, den man sonst aus der Serie gewöhnt ist, findet sich hier nicht in gedruckte Form, sondern in der Form von zwei PFD-Dateien. Das Heft kann auch ohne diese gekauft bzw. die Pläne können auch ohne das Heft gekauft werden. Eine Datei enthält 39 DIN A4-Seiten mit Plänen im Maßstab 1/200, darunter Seitenansichten, Decksansichten, Spanten, Ansichten der einzelnen Aufbauten (sowohl seitliche Ansichten, als auch Aufsichten) und Dreiseitenansichten vieler Details, vereinzelt gibt es auch perspektivische Ansichten einzelner Details. Eine weitere Datei enthält die gleichen Pläne plus eine schwarz-weiße Darstellung der Tarnschemen im Maßstab 1/350 und 1/700 - diese Datei umfasst 20 DIN A4-Seiten. Man verfügt also sowohl großformatige Pläne als auch schon Pläne in typischen Schiffsmodellbaumaßstäben ohne selbst das Format anpassen zu müssen. Die Pläne eignen sich gut als Hilfe beim Bau eines Bausatzes, aber auch ein Eigenbau sollte möglich sein - auch wenn hier die Zeichnungen für den Rumpf nicht ganz optimal sind, da es keine Zuordnung der Spanten in Bezug auf die Längsachse gibt.

Fazit

Insgesamt ist dies wieder ein empfehlenswertes Heft der Profile Morskie-Serie. Das neue Format hat den Vorteil, dass sowohl mehr Fotos als auch mehr Pläne enthalten sind - auch wenn man letztere dann selbst ausdrucken muss.


alt empfehlenswert

Lars