Drucken

 

26.05.1982 - 40 Jahre Falklandkrieg

 

Tanker RFA Olna

Vor 40 Jahren, am 26. Mai 1982, gehörte der Tanker RFA Olna (A123) mit zu der Gruppe um die HMS Bristol, die als Verstärkung den britischen Flottenverband im Südatlantik erreichte (siehe Jahrestage auf Modellmarine). Olna war eines der Schiffe der britischen Hilfsflotte (Royal Fleet Auxiliary), das zur Versorgung der Kampfschiffe während des Falklandkriegs diente. Olna war das Typschiff einer Klasse von drei Tankern, eine Weiterentwicklung der Tide-Klasse. Sie wurde 1963-65 von Hawthorn Leslie in Tyneside gebaut und diente neben dem Falklandkrieg noch bei Operation Magister, dem Rückzug aus Aden 1967, sowie im Zweiten Golfkrieg. Sie wurde 2000 außer Dienst gestellt und 2001 in Indien abgewrackt.

Das Modell der Olna wurde 2009 im Portsmouth Historic Dockyard fotografiert (teilweise ist auch ein Modell der Fregatte HMS Leander sichtbar, die nicht im Falklandkrieg eingesetzt wurde):

 

Lars